Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Online-Shop

Kategorien  »  Angebote  »  27,5 Zoll

Raymon Sevenray 1.0

Raymon Sevenray 1.0 Hardtrail 27,5" Shimano Felgenbremse
jetzt nur: 399,00€
Lieferzeit: DE: 4 bis 10 Tage
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können
Über Stock und Stein ? Kein Problem mit dem starken Raymon Sevenray 1.0! Mit 100mm Federweg in der Gabel, bewältigen Sie jede Hürde. Dank der Shimano Tourney Schaltung haben Sie satte 21, fließende Gänge und genug Spielraum für Ihre Fahrten.
Artikel-Nr. FID10655
Modelljahr 2020
Rahmen Alloy 6061, Hardtail, 9x135mm
Gabel SR Suntour XCE28 P, 100mm
Schaltung Shimano Tourney, RD-TY300, 6-speed
Schalthebel Shimano Tourney, SL-RV200-7R, Optical Gear Display, 7-speed
Umwerfer Shimano Tourney, FD-TY500, 3-speed
Bremse Alhonga JG-805AD7, V-Brake
Sattel R Raymon Ergo
Sattelstütze R Raymon 27.2, Patent, 300mm
Lenker R Raymon 25.4, 680mm, Sweep: 9°, Rise: 30mm
Vorbau R Raymon 25.4, 75mm, 20°
Griffe R Raymon Kids
Steuersatz ZS44/28.6 / ZS44/54
Laufradgröße 27,5"
Felgen Ryde VB19
Reifen Kenda K922, 52-584, 27.5x2.10
Naben v: R Raymon KT-A15F, 6-bolt, 9x100mm, h: R Raymon KT-12R, 6-bolt, 9x135mm
Pedale R Raymon Plastic
Kurbelsatz integrated in crank, 36T
Zahnkränze Shimano MF-TZ500, 14-34T, 7-speed
Kette KMC HV-500
Gewicht 14.8
Zul.Gesamt-Gewicht 120kg

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert und erhalten Sie 0,00% Rabatt

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
27,5 Zoll
  • Versand innerhalb Deutschland: 39,95€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen

Kein Versand von Fahrrädern auf die Inseln.

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.